Disclaimer

URL: hotel-roosevelt.com

Company, organization: Hôtel Le Roosevelt

Registered Offices:

Hotel Le Roosevelt

48, Rue de Sèze

69006 Lyon – FRANCE

Tel: +33 4 78 52 35 67

Fax: +33 4 78 52 39 82

info@hotel-roosevelt.com

Shared capital: 100 000 Euros

RCS : 421 064 411

SIRET: 421 064 411 000 18

VAT number: FR 75 421 064 411

Purpose of site: Promotion of the establishment

Director of publication, legal representative: M. Laurent JAUMES

Editorial Manager: M. Laurent JAUMES

Photography: Alexandre Moulard – Du lait pour les fées et Grégory Picout

Web hosting : Société IDEAL-COM Interactive

Host : Société OVH

Der Hauptsitz : 2, rue Kellermann – 59100 Roubaix – France

The site presents:

● Informative content

● A collection of personal data online

Recht der Datenverarbeitung und Freiheit: Die Website ist Gegenstand einer Erklärung bei der Nationalen Kommission für Datenverarbeitung und Freiheit. Sie haben das Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung der Sie betreffenden Daten (Art. 34 des Gesetzes „Informatique et Libertés“). Um dieses Recht auszuüben, wenden Sie sich bitte an: info@hotel-roosevelt.com

Eigentum: Die Website und die darin enthaltenen Informationen sind durch das französische Gesetz zum geistigen Eigentum und durch internationale Abkommen geschützt. Außer zur Nutzung im Familienkreis oder zur privaten Nutzung dürfen die Website und kein Element ihres Inhalts ohne vorherige Genehmigung der Rechteinhaber reproduziert, neu veröffentlicht, transkribiert, modifiziert oder weiter übertragen werden.

Vorschlag für eine Rubrik “Privatsphäre” der Partnerunternehmen des Programms (11-09-2020)

  • Datenschutz
    Verantwortlich für die Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten ist:
    Hôtel Le Roosevelt, M. Laurent JAUMES, 48 rue de Sèze, 69006 LYON, Frankreich ;
    Gewisse Leistungen werden an folgende Unternehmen untervergeben:
    • Kundenkenntnis und operativer Betrieb (E-Mail-Kampagnen)
      • ONLYLYON Tourisme et Congrès
        Place Bellecour, BP 2254, 69214 Lyon Cedex 02, Frankreich
        Responsable Virginie Carton, Directrice Générale
        N° SIRET : 779 832 252 00018
    • Technische Dienstleistungen (Hosting, Deduplizierung, Datenqualität, Aggregation, Anonymisierung usw.):
      • ONLYLYON Tourisme et Congrès
        Place Bellecour, BP 2254, 69214 Lyon Cedex 02, Frankreich
        Responsable Virginie Carton, Directrice Générale
        N° SIRET : 779 832 252 00018
      • DATASULTING
        145 Rue Jérémy Bentham, 34470 Pérols, Frankreich
        Responsable M Gael Philippe, Président
        N° SIRET : 793 846 247 00047

    Gemäß Art. 28 DSGVO sind besagte Dienstleister an strenge Vertraulichkeitsklauseln gebunden, die ihnen jegliche, im jeweiligen Dienstleistungsvertrag nicht ausdrücklich erwähnte Nutzung der ihnen anvertrauten Daten untersagen, und sie zur Umsetzung technischer und organisatorischer Maßnahmen verpflichten, die den Anforderungen an die Sicherheit und den Schutz personenbezogener Daten genügen.

  • Zweck der Verarbeitung
    Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
    • erfolgen im Rahmen der Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind (Vertragsmanagement, Bestellungen, Lieferungen und Rechnungen, Buchhaltung und insbesondere Kundenmanagement und die Bearbeitung von Beschwerden usw.).
    • sollen der Erfüllung unseres berechtigten Interesses an der Entwicklung einer kommerziellen Vorgehensweise dienen, die darin besteht, Sie, sofern Sie nicht widersprechen, über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, für Letztere zu werben und Sie in den Genuss von Vorzugsangeboten kommen zu lassen (Management von technischen Maßnahmen zur Kundengewinnung, Normalisierung, Anreicherung und Deduplizierung von Daten, Auswahl von Personen zur Durchführung von Kundenbindungsmaßnahmen, Kundenwerbung, Umfragen, Produkttests und Werbemaßnahmen, Erstellung von Handelsstatistiken usw.). Einige dieser Vorgänge stützen sich auf Dienstleister, die unter Einhaltung von Artikel 28 DSGVO tätig werden.

    Wir beteiligen uns an einer Partnerschaft mit verschiedenen Tourismusakteuren am Reiseziel, die zum Ziel hat, unser Kundenwissen zu bündeln, unsere Kommunikationsmaßnahmen zu koordinieren und die Kundenbindung zu stärken. Die Partner dieses Programms sind folgende Einrichtungen:

    • Rhônexpress
    • AccorHotels Group
    • Groupe Arteloge Hôtels
    • Groupe Authentik Hôtels
    • Groupe EHotels
    • Hôtel Globe & Cecil
    • Hôtel Le Roosevelt
    • Lyon City Tour
    • Les Bateaux Lyonnais (groupe Lavorel)
    • Salon Piscine Global (GL Exhibitions)
    • Salon Pollutec (Reed Exhibitions)
    • Musée des Confluences
    • Le Grand Réfectoire
    • Hard Rock Café

    Die Details des Projekts sowie die aktuelle Liste der Partner finden Sie auf der Seite www.lyon-france.com/onlylyon-experience
    Im Rahmen dieser Partnerschaft beauftragen wir unseren Subunternehmer ONLYLYON (Place Bellecour, BP 2254, F-69214 Lyon Cedex 02 – Frankreich) mit verschiedenen Leistungen im Bereich Customer Knowledge Processing (CKP).
    Die Kundenkenntnis verfolgt das Ziel, das Verhalten der Besucher der Region und der Metropole Lyon zu erkennen und zu verstehen, um sie besser willkommen zu heißen, besser mit ihnen zu kommunizieren (beispielsweise zu vermeiden, in einem bestimmten Zeitraum drei ähnliche Mitteilungen verschiedener Akteure Lyons zu versenden) und ihnen ein möglichst relevantes und individuelles Besuchererlebnis zu bieten. Die im Rahmen des Customer Knowledge Processing verwendeten Daten werden anonymisiert. Darüber hinaus ist es untersagt, externe Daten von Anbietern, die nicht am Konsortium beteiligt sind, in die Verarbeitung von Customer Knowledge einzubeziehen. Des Weiteren sieht die Partnerschaft keinerlei Austausch oder eine Abtretung von Daten zwischen den Partnern vor.
    Des Weiteren wird das Ziel verfolgt, die Kundenbeziehung während des Aufenthalts und im weiteren Verlauf im Namen aller Partner durch touristische und nicht-kommerzielle Informationsinhalte zu beleben. Besagte Animation der Kundenbeziehung vor, während und nach dem Aufenthalt erfolgt entweder über sämtliche entsprechende Dateien aller Partner im Rahmen der Bewerbung des Reiseziels, oder im Auftrag eines bestimmten Partners und in diesem Fall nur über die Kundendatei des Partners.

  • Erhobene Daten
    Zum Zweck der in § 2 beschriebenen Verarbeitung werden folgende Daten erhoben und prozessiert:
    • Die Identität: Anrede, Name, Vornamen, Adresse, Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobiltelefon), Faxnummer, E-Mail-Adressen, Geburtsdatum, interner Bearbeitungscode zur Identifizierung des Kunden.
    • Daten zu den Zahlungsmitteln: Post- oder Bankauszug, ggf. Schecknummer, Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum der Kreditkarte;
    • Transaktionsdaten wie die Transaktionsnummer, Einzelheiten zum Kauf, zum Abo, zur Ware oder zur abonnierten Dienstleistung;
    • Die familiäre, wirtschaftliche und finanzielle Situation: Personenstand, Anzahl Personen im Haushalt, Anzahl und Alter des Kindes/der Kinder im Haushalt, Beruf, Tätigkeitsbereich, Berufskategorie, Vorhandensein von Haustieren;
    • Daten zur Pflege der Geschäftsbeziehung: Anfragen nach Unterlagen, Testanfragen, gekaufte Produkte, abonnierte Dienstleistungen oder laufende Abos, Menge, Betrag, Häufigkeit, Lieferadresse, Kauf- und Dienstleistungshistorie, Rückgabe von Produkten, Ursprung des Verkaufs (Verkäufer, Vertreter, Partner, Mitglied) oder der Bestellung, Kundenkorrespondenz und Kundendienst, Austausch und Kommentare von Kunden und Interessenten, Person(en), die für die Kundenbeziehung zuständig ist/sind;
    • Daten in Bezug auf die Begleichung von Rechnungen: Zahlungsmodalitäten, gewährte Rabatte, Quittungen, Restbeträge und unbezahlte Rechnungen.
    • Daten zu den Beiträgen von Personen, die Bewertungen zu Produkten, Dienstleistungen oder Inhalten abgeben, einschließlich ihres Pseudonyms.
  • Empfänger der Daten
    Die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind unsere eigenen Verwaltungsteams sowie die unserer Subunternehmer.
  • Dauer der Speicherung
    Personenbezogene Daten über Kunden, die im Rahmen des in § 2 beschriebenen Zwecks erhoben wurden, werden für einen Zeitraum von fünf Jahren nach Beendigung der Geschäftsbeziehung aufbewahrt. Diese Dauer berücksichtigt den allgemein beobachteten Aufenthaltszyklus in Bezug auf die Besucherzahlen im Fremdenverkehr.
    Daten, die zum Nachweis eines Rechts oder eines Vertrags dienen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung aufbewahrt werden, können über einen längeren Zeitraum hinweg gespeichert und gemäß den geltenden Bestimmungen (insbesondere denen des französischen Handelsgesetzbuchs, des französischen Zivilgesetzbuchs oder des französischen Verbrauchergesetzbuchs) archiviert werden.
    Personenbezogene Daten eines Interessenten bzw. Nicht-Kunden können bis zu drei Jahre nach ihrer Erhebung durch den für die Verarbeitung verantwortlichen Sachbearbeiter oder nach der letzten Kontaktaufnahme durch den Interessenten (z. B. Anforderung von Unterlagen) aufbewahrt werden.
  • Zugriffsrecht und Widerspruchsrecht
    Gemäß den Bestimmungen der Artikel 38, 39 & 40 des frz. Gesetzes vom Januar 78 haben Sie ein Recht auf Zugang, Berichtigung und – aus berechtigten Gründen – auf Widerspruch gegen die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
    Das Recht auf Zugang wird durch einfaches Schreiben ausgeübt, zu richten an: ONLYLYON Tourisme et Congrès, à l’attention du Délégué à la Protection des Données, Place Bellecour – BP 2254 – 69214 LYON CEDEX 02 France
    In bestimmten Fällen kann die Nicht-Bereitstellung der in § 3 genannten erforderlichen Informationen dazu führen, dass Ihre Registrierung als Kunde und die Erfüllung des Vertrags über den Verkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung nicht mehr möglich sind und Sie daher auf den Vertrag verzichten müssen.
    Wir können Ihre Daten für kommerzielle elektronische Kommunikationen per E-Mail oder SMS verwenden, die sich auf Produkte oder Dienstleistungen beziehen, die den von Ihnen erworbenen oder abonnierten Produkten oder Dienstleistungen ähnlich sind. . Ihre Daten können auch von unserem Subunternehmer ONLYLYON (Place Bellecour, BP 2254, F-69214 Lyon Cedex 02 – Frankreich) verwendet werden, um in unserem Namen und auf unsere Rechnung per E-Mail oder SMS-Nachrichten mit Informationsinhalten über Veranstaltungen am Reiseziel (Newsletter) zu versenden.
    Gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen haben Sie die Möglichkeit, den Empfang dieser Art von Mitteilungen bei der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten sowie auf den entsprechenden Datenträgern (Buchung, Vertrag, Anmeldung, Online-Formular usw.) zu unterbinden. Sie können Ihr Widerspruchsrecht auch zu einem späteren Zeitpunkt ausüben, indem Sie den Ad-hoc-Link verwenden, der in der Fußzeile jeder Nachricht erscheint.

 

This site is registered on wpml.org as a development site.